Wildbeobachtung in Zermatt: Ein einmaliges Erlebnis – Zermatt

2F&width=450&layout=standard&action=like&show_faces=true&share=true&height=80&appId=990953747658498" width="450" height="80" style="border:none;overflow:hidden" scrolling="no" frameborder="0" allowTransparency="true"> data-width="450" data-show-faces="true">
2F&width=450&layout=standard&action=like&show_faces=false&share=true&height=35&appId=990953747658498" width="450" height="35" style="border:none;overflow:hidden" scrolling="no" frameborder="0" allowTransparency="true">

…Hast Du schon einmal Steinböcke in Zermatt entdeckt?
Auf dem Matterhorn Blog erfährst Du alles rund um das Thema « Wildbeobachtung » – viel Spass!

Wildbeobachtung in Zermatt: Ein einmaliges Erlebnis – Zermatt

Das Wildgebiet von Zermatt/Täsch/Randa gehört zu den grössten der Schweiz und ist ideal für Wildbeobachtungen. Das Besondere: Man kann Wildtiere wie Steinböcke, Gämse, Hirsche, Rehe, Murmeltiere usw. im Sommer wie Winter ohne grossen Aufwand beobachten.
a href= »https://www.facebook.com/344825275604/posts/10156462155100605″>Zermatt Matterhorn